ISPM

Der Internationale Studiengang Politikmanagement (ISPM) an der Hochschule Bremen verbindet grundständige Fächer der Politikwissenschaft mit der Vermittlung von praktischen Kompetenzen, die in vielen Bereichen der Politik wichtig sind. Er bildet praxisnah für politikberatende Tätigkeiten in deutschen, ausländischen und internationalen Organisationen und Institutionen aus.
Der Internationale Studiengang Politikmanagement, B.A., ist

  • International – Englischunterricht in der Eingangsphase und Pflichtseminare in englischer Sprache, oftmals bei muttersprachlichen DozentInnen, gehören als integraler Bestandteil zu unserem Studiengang, dazu kommt ein obligatorisches und ins Curriculum integriertes Auslandssemester – eine  Erfahrung, die viele Studierende im Rückblick als besonderen Gewinn betonen!
  • Praxisorientiert – Neben einem Praktikumssemester unterstützen Lehrbeauftragte aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern die an der Berufspraxis orientierte Ausbildung im ISPM. Dank unseres starken Praxisbezugs in der Lehre fällt unseren AbsolventInnen der Einstieg in Berufe in vielen interessanten politiknahen Arbeitsbereichen in Bremen und in aller Welt nicht schwer!
  • Durchlässig – Als Hochschulstudiengang öffnen wir – und dies ist  einzigartig in Deutschland – Personen mit einem Fachabitur die Tür zum Politikstudium. Auch entscheiden sich Studierende aus dem Ausland  oder mit Migrationshintergrund häufig für den ISPM.

Mehr informationen zu dem Studiengang findest du auch unter http://www.ispm-bremen.de.