Linda Neddermann war Studentin & gleichzeitig MdBB

Linda Neddermann war Studentin & gleichzeitig MdBB

Sie saß in der Bremer Bürgerschaft und war gleichzeitig ISPM-Studentin. In der heutigen Folge spricht Linda Neddermann darüber, wie sie beides gleichzeitig geschafft hat, über die Höhen & Tiefen der Politik und wie Strategien gegen Rechtsextremismus aussehen können.

0:00 – 23:38 Wieso ist sie Mitglied der Grünen? Wie wird man Mitglied der Bremer Bürgerschaft? Wie sie sah ihr Alltag als Politikerin & Stundentin aus?

23:39-48:17 Positive & Negative Überraschungen als Politikerin, Politik & Bürgernähe, Strategien gegen Rechtsextremismus, Favoriten für Spitzenkandidatur der Grünen für die Bundestagwahl 2017

Und hier noch die letzte Frage, was ihr für das Jahr 2017 Hoffnung macht:

Weitere Informationen:

Angesprochene ARD-Doku:
http://www.ardmediathek.de/tv/DoX-Der-Dokumentarfilm-im-BR/Die-Gew%C3%A4hlten/Bayerisches-Fernsehen/Video?bcastId=24831852&documentId=38961500

Fünf Fragen an Linda Neddermann vom Weser Kurier (2011):

Äußerungen unserer GesprächspartnerInnen geben deren eigene Auffassungen wieder. „ISPM fragt nach“ macht sich deren Äußerungen ausdrücklich nicht zu eigen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.